Über mich

House of Rock Music wurde Ende 2011 von Tobias Langhein gegründet.

Tobias Langhein, geboren 1987, kommt aus dem etwa 30 km nördlich von Hamburg gelegenen Kaltenkirchen.

Im Alter von 11 Jahren begann er aufgrund seiner Begeisterung für Rockmusik mit dem (E)-Gitarre spielen und erhielt auch einige Jahre Unterricht.
Bis heute spielt er leidenschaftlich gerne Gitarre und benutzt dieses Instrument auch hauptsächlich zum Komponieren und zum Songwriting.

Als er irgendwann das Bedürfnis und das Interesse entwickelte, sich selber beim Gitarre spielen aufzunehmen, begann er sich intensiv mit Tontechnik und dem Aufnehmen von Musik zu beschäftigen.

Daraus resultierte sehr bald die Idee und die Vorstellung, dieses später auch einmal beruflich zu betreiben.

So festigte sich dieser Wunsch und Gedanke in den darauffolgenden Jahren und nach Bestehen des Abiturs und anschließendem Zivildienst begann und absolvierte er in Hamburg ein Studium zum Tontechniker bzw. Audio Engineer. Sehr bald intensivierte sich auch durch seine Begeisterung für unterschiedlichste Musikstile und das Gitarre spielen das Interesse am Schreiben und Produzieren ganzer eigener Songs und deren Vermarktung und Vertrieb. So bildete er sich sowohl schulisch als auch privat im Bereich des Musikmanagements und der Musiktheorie, sowie dem Songwriting und dem Mastern von Musik weiter.

Dadurch erweiterte und festigte er sein Wissen somit in zusätzlichen Bereichen der Musik-und Musikindustrie.

Schlussfolgernd entwickelte sich dann die für im Musikbereich oftmals übliche freiberufliche und selbstständige Arbeit.

Dies setzte er um, durch die Gründung des kleinen Unternehmens House of Rock Music.